Zum Inhalt springen

Unsere Berufung - Wozu es uns gibt

Die ACM gibt es, damit Medizinerinnen und Mediziner von Gott bewegt ihre Berufung leben, um Glaube und Medizin wirksam zu gestalten und zu verbinden.

Unsere Vision - Wovon wir träumen

Wir träumen von Medizinerinnen und Medizinern,  

  • die sich in einem regionalen, nationalen und internationalen Netzwerk unterstützen, stärken, motivieren und ermutigen. 

  • die aus ihrem lebendigen Glauben heraus das Gesundheitswesen von der Ausbildung bis in den Beruf inspirieren, transformieren und kreativ gestalten. So nehmen sie Verantwortung wahr und leisten einen relevanten Mehrwert für die Gesellschaft.   

  • die in der Gesundheitsversorgung der dienenden Liebe Gottes eine erfahrbare Gestalt geben.  

  • die ihren Beruf mit brennender Leidenschaft durch Höhen und Tiefen leben und lieben.  

Unsere Kultur - Wie wir leben wollen

Durch uns soll die sich verschenkende Liebe Gottes erfahrbar sein.   

Wir geben die gute Nachricht von Jesus Christus so weiter, dass andere sie verstehen.  

Wir ehren einander, in dem wir das groß machen und dem Raum geben, was Gott in jeden Menschen hineingelegt hat.   

Wir leben im Alltag voller Freude eine persönliche, lebendige und authentische Beziehung zu Gott.  

Wir leben Vergebung im Umgang mit unseren Mitmenschen.   

Wir stehen uns unterstützend zur Seite, suchen ehrlichen Austausch, lassen uns herausfordern, hinterfragen und korrigieren.   

Wir leben fachliche Kompetenz und Exzellenz. 

Unser Glaube - Wo wir verwurzelt sind

Als überkonfessioneller Zusammenschluss christlicher Medizinerinnen und Mediziner ist das Bekenntnis der SMD, wie es in unseren Statuten abgebildet ist, für uns verbindlich. Ebenso teilen wir das Apostolische Glaubensbekenntnis, die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz und die IFES doctrinal basis.

Tagungen

Informationen zu unseren überregionalen Veranstaltungen.

Vor Ort

Hier erfährst du, wie du Teil der regionalen Arbeit werden kannst.

Angebote

Hier findest du Materialien, die dir bei der Organisation von regionaler Arbeit oder in deinem Studium helfen können.

Kontakt

Du hast noch Fragen? Schreib uns gerne! Hier findest du deine Ansprechpartner.